Herr Ausdemov ist mein inneres Gegenüber, mein männliches Alter Ego. Er ist ein wichtiges Mitglied meines Inneren Teams seit Jahrzehnten. Wir sind uns also einigermaßen bekannt. Er ist mein imaginärer Gesprächspartner, mein Liebling, mein Hassobjekt, mein Punchingball, mein Mülleimer, mein härtester Gegner, mein Kuschelmuschel. Unsere Dialoge sind imaginär, haben jedoch meistens einen realen Aufhänger im Außen. Herr Ausdemov zieht übrigens das v dem doppelten f vor, weil es so etwas adliger klänge. Das sagt eine Menge über seine Weltsicht und seine Haltung zum Leben und zu mir aus.

Die Gespräche mit den anderen Wesen sind zum Teil Zusammenfassungen aus realen Gesprächen in den sozialen Netzwerken und zum anderen Teil direkt von dort hier hinein kopiert.

Warum das alles? Weil es mir Spaß macht und weil es dir, der Leserin/dem Leser, vielleicht Freude und Anregung sein könnte.

Weißgold


"Schauen Sie mal, Frau Müller, was ich Tolles gefunden habe. Das ist bestimmt Weißgold!"

"Ne, da ist kein Stempel drin."

"Der Ring sieht aber wertvoll aus! Und passen tut er auch. Ich trage ihn jetzt schon seit einer Woche. Ausgesprochen chic."

"Ich will Sie ja nicht enttäuschen, aber, dass sieht mir doch eher wie der Ring von einem Wasserhahn aus."

"Oh. ... ... ... Jetzt wo Sie es sagen. Könnte schon sein. In der Nähe lagen kaputte Waschbecken rum. Sie müssen aber auch alles kaputt machen!"

"Häh? Das waren doch nicht meine Waschbecken. Oder meinen Sie, dass ich Ihre Selbsttäuschung aufgelöst habe? Das ja, klar, so fürsorglich bin ich halt."

*Anmerkung
Das erinnert mich an einen Vorfall vor vielen, vielen Jahren, als ein Freund freudestrahlend aus Napoli zurück kam und mit stolz geschwellter Brust erzählte, er hätte dort für sehr, sehr wenig Geld eine sauteure Uhr gekauft. Auf der Straße. Nun, ich musste ihn wirklich bis in ein Uhrengeschäft schleppen, in dem er dann mit Brief und Siegel bestätigt bekam, dass es sich bloß um eine billige Fälschung handelte. He was not amused und ich galt dann eine Weile in seiner Welt als die despotische Zerstörerin heilbringender Illusionen.